Mädelsabend [Update-Post]

Samstag, 7. Januar 2017

Es ist mal wieder soweit, die liebe Tanja von "Der Duft von Büchern und Kaffee" und Leni von "Meine Welt voller Welten" veranstalten einen Leseabend, der erste in diesem Jahr und da bin gerne dabei. Vor allem hat mein Freund Inventur und ich bin alleine zu Hause bis die fertig sind, also was gibt es besseres, als in der Zeit zu lesen?



Ab 18 Uhr geht es los und dann könnt ihr etwa stündlich meine Updates hier im Blog lesen, also schaut vorbei und macht doch auch selbst mit!

17 Uhr 30
Der Leseabend geht zwar erst in einer halben Stunde los, aber ich werde jetzt bereits anfangen, habe gerade die Arbeit an meinem Shootingkleid beendet (Kunstblut ist hartnäckig an der Haut), werde mir zwischendurch was zu essen machen und lese mein angefangenes Buch weiter und zwar "Schwarzer Mond über Soho" von Ben Aaronovitch nachdem ich es unter der Katze hervorgezogen habe, die darauf eingeschlafen ist. Ich bin gerade auf Seite 144 und möchte so gut wie möglich damit voran kommen, vielleicht sogar die verbliebenen 269 Seiten beenden. 



18 Uhr
Stand: Seite 126
Erster Satz: Schwarze Magie war nach Nightingales Definition jede Magie, die zum Schaden der öffentlichen Ordnung eingesetzt wurde.
Meine Lektüre habe ich ja schon vorgestellt und ich habe dieses Buch von meiner Freundin ausgeliehen bekommen, da sie der Meinung war, dass mir die Reihe gefallen könnte und da hatte sie absolut Recht. Ich mag die Mischung aus der Story, dem trockenen Humor und für den Abend ist es perfekt, weil man nicht allzuviel darüber nachdenken muss und ich somit noch genug Zeit habe bei euch allen stöbern zu gehen! 

19 Uhr
Stand: Seite 157
Erster Satz: Die Sanitäter des Londoner Rettungsdienstes neigen nicht zur Hysterie. 
Wenn mein Protagonist ein Tiere wäre, dann wäre Peter Grant wohl ein ... hm ... schwierig. Peter möchte seine Fälle lösen und ist dabei doch recht naiv und ablenkbar, ich stelle mir da irgendwie einen kleinen Dackel vor. Fixiert auf seine Sache und selbstvergessend, aber von unterschiedlichen Faktoren doch recht schnell ablenkbar. Was ein Dackel allerdings mit Magie anfangen soll, ist dann doch eher fraglich.  

20 Uhr
Stand: Seite 207
Erster Satz: Wenn wir jetzt wieder anfangen, hören wir nie wieder auf.
Oh je, Peter auf einer Party. Er würde wohl in Uniform kommen, einfach, weil er nicht wüsste, was er anziehen sollte und die Uniform eben dein Freund ist. Aus lauter Verlegenheit würde er auch etwas besorgen, vielleicht Wein, vielleicht einen kleinen Blumenstrauß. Und wenn er könnte würde er Lesley mitbringen, weil er sie mag und weil er sie aufmuntern möchte. Einfach weil es Lesley ist. Und dann würde er sich unter die Leute mischen, zuhören, einfach nur zuhören und ab und zu ein wenig trockenen Humor einbringen. Mehr nicht. Nur das. 

21 Uhr
Stand: Seite 261
Erster Satz: Ich weiß es nicht, aber man sollte dem nachgehen.
Ein Lied zu diesem Buch ... hm ... ich höre momentan eine Playlist mit Animesoundtracks im emotionalem Mix auf YouTube nebenher, das beeinflusst mich jetzt! Aber ein Lied, passend zu diesem Buch ... hm es geht um Jazz, ich kenne mich aber mit Jazz nicht aus, aber wenn etwas dazu passen würde, dann ein Jazzlied. Hier sind sogar ein paar genannt, würde ich meine eigentlich Playlist nicht unterbrechen wollen, würde ich mir die jetzt anhören, aber neeee ... ich mag die Musik, die gerade läuft!

21 Uhr 30
Ich muss leider aufhören zu lesen. Mein linkes Auge wurde gerade mal vor einem Monat operiert und langsam merke ich, dass es zu anstrengend wird. Trotzdem werde ich wahrscheinlich die Fragen weiter beantworten, denn denen ist es ja egal, ob ich weiter lese oder eben jetzt auf Seite 288 fürs erste pausiere.
Wen übrigens erste Bilder vom Kleid mit Kunstblut interessieren, auf meiner Facebook-Seite gibt es schon mal einen Anteaser!

22 Uhr
Stand: Seite 288
Erster Satz: Stephanopoulos legte mir die Hand auf die Schulter und zog mich zurück zur Treppe.
Äääähm äh äh ... ich hab kein Plan. Hm, vielleicht könnte Peter Grant als magischer Ermittler einer Einheit die offiziell nicht existiert ja auf Sherlock Holmes treffen und die beiden würden gemeinsam einen Fall lösen. Genauer stelle ich mir da den Sherlock Holmes aus den neueren Verfilmungen mit Robert Downey Jr. vor. Die beiden zusammen kann nur ein riesiger Spaß werden! Staubtrocken und britisch mit ein wenig schwarzen Humor und Verrücktheit. 

Vielen Dank für diesen wunderbaren Leseabend, die tollen Blogs, Menschen und Bücher! Und hey, ich habe viele viele Punkte für die Kommentar-Challenge diesen Monat gewonnen ^^ 

Links
Ankündigung: Mädelsabend / Der Duft nach Kaffee und Büchern
Meine Welt voller Welten
Schwarzer Mond über Soho / Ben Aaronovitch / dtv
A winter story / Facebook
Kommentar-Challenge / reading tidbits

Kommentare:

  1. Hallo Vivka,

    oh das Buch liegt bei mir schon ewig auf dem SuB. Ich habe Band 1 gelesen, war aber durch die vielen positiven Stimmen eher enttäuscht. Ich hatte irgendwie oft das Gefühl, die Sache nicht zu verstehen und ständig etwas zu "überlesen", dennoch wollte ich Band 2 noch eine Chance geben. Na mal sehen, vielleicht dieses Jahr. :D

    Alles Liebe,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück habe ich von dem Hype nie etwas mitbekommen, es ist echt schwierig, Bücher zu lesen, die gefühlt jeder liebt und dann enttäuscht es einen irgendie ^^"

      Ja versuche das, wobei Band 2 sich nicht sooo sehr von Band 1 unterscheidet, finde ich bisher ;)

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
    2. Oh dein Glück - ich bekomme so viele Hypes mit und da ich nun schon so manches Mal echt enttäuscht war, stehe ich solchen Büchern nun noch kritischer gegenüber und lasse sie meist auf der Wunschliste, anstatt sie direkt zu kaufen. Einfach, weil ich andere Meinungen abwarten möchte, ob es wirklich lesenswert ist, nachdem der Hype abgeflaut ist.

      Ok - Band 2 bekommt auf jeden Fall noch seine Chance. :)

      Löschen
    3. Oh ja, da gibt es leider viel zu viele Exemplare von ... deswegen habe ich auch ganz ganz spät zum Beispiel erst Harry Potter und Panem gelesen ^^"

      Sehr gut, aber wenn es wieder nichts ist, dann soll es eben so sein ;)

      Löschen
  2. Huhu Vivka,

    so wie du das Buch beschreibst, scheint es wirklich die perfekte Mischung für den heutigen Abend zu haben. Als ich gelesen habe, dass du es erst unter deiner Katze herausziehen musstest, musste ich hier direkt ein wenig schmunzeln. Was man nicht alles für Bücher tut. Man legt sich sogar ein wenig mit der eigenen Katze an. =))

    Ich bin wirklich gespannt, was du im Laufe des Abends noch alles über das Buch berichten wirst!

    Ganz liebe Grüße und viel Spaß dir heute
    Leni =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Definitiv, weil -wie ich mich kenne- konzentriere ich mich mehr darauf euch alles zu besuchen und zu kommentieren, als zu lesen xD

      Haha normalerweise lasse ich die Katze schlafen, aber eben musste sie dann doch mal nen Stück rutschen, aber Miska nimmt einen sowieso nichts übel ^^

      Danke schön =)

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
    2. *haha* Kann ich absolut nachvollziehen. xD Trotzdem bist du wirklich ein gutes Stückchen vorangekommen. Ich habe es mal wieder geschafft, nicht eine Seite zu lesen. Da sieht man mal wieder, wie verquatscht ich am Mädelsabend immer bin. ;-)

      Deine Antwort zur 19 Uhr-Frage, fand ich total gelungen. Auf was für Interpretationen da heute alle kommen, ist so unheimlich interessant! Genauso wie Tanja, hatte ich beim Dackel auch direkt Bilder vor Augen. =)

      Nichts geht doch über einen emotionalen Animesoundtrack. xD Welche Lieder hast du denn genau gehört? An dieser Stelle kann ich übrigens sehr gut nachvollziehen, dass du deine Playlist nicht unterbrechen wolltest!
      Dass ein Jazz-Lied am besten zum Buch passt, ist aber auch wirklich sehr interessant. Das macht mich direkt neugieriger auf das Buch. Ich muss nachher dringend mal auf Stöbertour gehen! =)

      Löschen
    3. Haha ja meistens stöbere ich auch mehr auf den Blogs als wirklich zu lesen, heute war ich ganz gut diszipliniert und habe trotzdem versucht, alle Blogs nebenher zu besuchen und zu kommentieren =)

      Jep eine durchaus schwere Frage, aber die Antworten sind alle sehr interessant, so etwas gefällt mir ja!

      Ähm ich habe keine Ahnung, der läuft einfach nebenher, das erste Video lief zwei Stunden, das andere jetzt eine Stunde und keine Ahnung wo ich mittlerweile gelandet bin xD

      Mach das mal =) Mir wurde das Buch ja direkt in die Hand gedrückt und ich bin ganz glücklich darüber!

      Löschen
    4. Das hast du meiner Meinung nach sehr gut hinbekommen. Du warst fleißig am Lesen und Kommentieren, so wie ich das beobachtet habe. Dieses Gleichgewicht bekomme ich sicherlich auch noch irgendwann hin. *lach*

      Dann werde ich mir den ersten Band mal auf meine Wunschliste schreiben. Es scheint eine sehr gute Geschichte zu sein, wenn es dich so überzeugen konnte. =)

      Ich finde es so cool, dass wir Beide an Sherlock Holmes gedacht haben. Dass du bei deinem Protagonist, an Holmes denken musstest, kann ich aber auch sehr gut verstehen. Die Zwei klingen von der Art her, sehr ähnlich.

      Hiermit verabschiede ich mich dann aber auch für den heutigen Abend. Es freut mich, dass du einen schönen Abend hattest und direkt einige Punkte für deine Challenge sammeln konntest. ;-)

      Ganz liebe Grüße und eine schöne gute Nacht wünsche ich dir
      Leni c:

      Löschen
    5. Danke schön =) Das schaffe ich nicht immer, aber ich habe mit mittlerweile in kleines System zugelegt, was ganz gut passt ;)

      Definitiv, nicht unbedingt anspruchsvoll, aber sehr unterhaltsam für zwischendurch! Und Peter und Sherlock würden ein Traumpaar abgeben und sich heimlich um Lesley streiten xD

      Ich danke dir und einen guten Morgen dir ;)

      Löschen
  3. Dieses Buch klingt sehr interessant, vielleicht sollte ich einmal darüber schauen und (ach es ist eine Reihe) kaufen. Bin gespannt, wie du das Buch bewertest, denn da scheinen die Meinungen ja auseinander zu gehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Band 2 der Reihe =) Und wenn man eher etwas lockeres sucht, dann sind die Bücher echt perfekt, also solange man nebenher noch Magie und Fantasy mag ^^

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
  4. Huhu Vivka,
    das klingt ja spannend. Shootingkleid und Kunstblut? Magst du näheres verraten?
    Dass die Katze sich genau auf das Buch gelegt hat ist ja lustig. Fand sie bestimmt gar nicht witzig, dass du es ihr unter dem Bauch weggezogen hast, oder?

    Ich wünsche dir heute Abend ganz viel Spaß :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa der Post erscheint erst Ende Januar, aber wir wollen morgen im Schnee ein wenig shooten gehen und dazu habe ich mein weißes Kleid mal ein wenig mit blutigen Handabdrücken versehen und mal sehen was dann morgen dabei rauskommt xD

      Jep, allerdings ist Miska sehr geduldig und ist eigentlich nie böse, daher war es nicht so schlimm =)

      Danke schön!

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
    2. Oh, ich bin schon so gespannt auf das Bild. Das stelle ich mir richtig cool vor. Erinnert mich gerade ein wenig an das Cover von Das Reich der sieben Höfe. Auch, wenn es dort kein Blut gibt. Aber es spielt auch mit scharfen rot-weiß Kontrasten.

      Deine Tierwahl hat mich hier gerade total zum Schmunzeln gebracht. Ein Dackel ist etwas, was bei mir auch sofort Kopfkino auslöst. Sehr coole Wahl :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    3. Ich mache gerne sowas, wäre der erste Shoot dieses Jahr, aber die Pläne gehen schon weiter ^^ Wird auch auf jeden Fall zwei Posts dazu geben ;)

      Sehr gut, ich habe wirklich eine Weile überlegen müssen, aber es war der erste Vergleich, der mir in den Sinn kam und passte =)

      Löschen
    4. Oh, da bin ich aber schon richtig gespannt. Vielleicht kannst du mir Bescheid geben, wenn du deinen Artikel einstellst und ich es aus irgendeinem Grund nicht mitbekommen sollte? Da möchte ich wirklich gerne mal vorbeistöbern.

      Dein Protagonist hört sich unglaublich sympathisch an. Ich glaube wir beide würden sehr gut miteinander zu Recht kommen. Ich mag seine zurückhaltende und irgendwie liebenswürdig schüchterne Art sehr. Schade, dass diese Party nicht wirklich stattfindet ... :o)

      Löschen
    5. Klar, bei beiden? Also auch den Vorbereitungspost oder nur dann den entgültigen Shootingpost? =)

      Ja Peter ist cool, ich mag ihn! Er ist eigentlich auch das Beste an dem ganzen Buch bzw. der Reihe. Definitiv ein Mensch, mit dem ich privat gut auskommen würde =)
      Dann werden wir eben selbst diese Party veranstalten, so! ;)

      Löschen
    6. Gerne bei beiden! :o))))

      Oh ja, das machen wir. Das wäre wirklich ein Traum eine Party mit all diesen wundervollen und interessanten Charakteren <3

      Ohje, vielleicht solltest du ein wenig die Augen zumachen? Nicht, dass es schlimmer wird? Du kannst die Fragen ja auch morgen noch beantworten. Es gibt auch nur noch eine 22 Uhr Frage. Dann lassen wir den Mädelsabend auch langsam ausklingen. Ich hoffe, dass es dir bald besser geht ....

      Die Bilder von dem Kleid habe ich mir gerade angesehen. Das sieht ja wirklich ganz schön gruselig aus. Wird es auch eine Geschichte zum Bild geben, wenn du es einstellst? Wie du auf die Idee gekommen bist?

      Mit Jazz kenne ich mich jetzt auch so gar nicht aus. Vielleicht haben die anderen Leser ja auch gleich noch ein paar Vorschläge in diese Richtung parat :o)

      Löschen
    7. Oh ja, die Party wird fest eingeplant *beginnt zu planen*

      Jaaa das ist kein Problem, ich merke es nur, dass beim hintereinander weg lesen langsam ein wenig ziept, daher lasse ich das jetzt mit dem Buch und lese nur noch ein wenig aufm Laptop mit euch mit, das geht schon =)

      Hihi also für den Vorbereitungspost habe ich schon eine kleine Minigeschichte verfasst und für den Shootingpost an sich denke ich mir noch etwas aus, habe da aber schon durchaus eine Idee ;)

      Das wäre super, ist nämlich so gar nicht meine Musikrichtung ^^

      Löschen
    8. *Luftschlangen herausholt und Bowle anrührt* *Einladungskärtchen bastelt* :o)

      Das ist ja lustig Leni hat ihre Charakterin auch mit Sherlock zusammengebracht. Da lernt der junge Mann ja noch einige neue Menschen kennen in nächster Zeit ;o)

      Apropros Leni. Ich werde ihr gleich mal sagen, dass sie mal einen Song vorschlägt. Leni hat da immer ganz gute Ideen.

      Liebe Vivka,
      ich werde jetzt ins Bettchen gehen. Ich hoffe sehr, dass es dir bald wieder besser geht.
      Für deine Teilnahme am Mädelsabend möchte ich mich herzlich bedanken. Es war richtig schön mit dir in den Kommentaren zu plaudern.
      Ich wünsche dir eine gute Nacht und schöne Träume.
      Bis ganz bald
      Tanja :o)

      Löschen
    9. Au ja, das wird eine tolle Party, ich freue mich schon darauf!

      Das habe ich gesehen, der gute Sherlock hat einige Termine in den nächsten Tagen, aber es soll ja auch nicht langweilig werden =)

      Ich danke dir! Es wird ja von Tag zu Tag schon besser =)

      Oh ja, der Abend war wunderschön und vielen Dank für die Plauderei, das macht mir immer am meisten Spaß!

      Gute Nacht und süße Träume,
      Vivka

      Löschen
    10. Eben wurde ich von Tanja zu eurem Gespräch hier geschickt. ;-) Ich habe mir deine Beschreibungen und den Klappentext von Band 1 nochmal durchgelesen. Dabei musste ich gleich an "Moanin'" denken. Im Klappentext stellt sich Peter Grant ja selbst vor und dabei beschwert er sich ja ein wenig über seine Arbeit mit viel Ironie. Außerdem sprachst du von Jazz und ein wenig Verrücktheit seitens des Protagonists. Dass du auch noch Animes zur Sprache gebracht hast, hat mich eben letztendlich an Moanin' denken lassen. Auf das Lied bin ich nämlich durch einen Anime gestoßen. *lach*

      Schaut's mal hier: https://www.youtube.com/watch?v=caWY7uOlakU

      Was meint ihr? Wäre das was passendes?

      Löschen
    11. Wow, das passt echt total =) Das Feeling passt genau zum Lesen und der Story im Buch <3

      Vielen Dank! =)

      Löschen
    12. *hihi* Ich freue mich total, dass es passt! =)) <3

      Natürlich sehr gerne!

      Löschen
  5. Hey :)

    Hach, mit der Reihe wollte ich ja eigentlich auch irgendwann mal beginnen ... zu viele Bücher zu wenig Zeit :D :D

    Hab einen schönen Start in den Mädelsabend :)

    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww das Probleme kenne ich nur zu gut ;) Allgemein gibt es viel zu wenig Zeit für viel zu viele Bücher ^^

      Danke schön, dir auch!

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
  6. Hallo liebe Vivka

    Ich habe es zum ersten Mal geschafft, zufällig Zeit für den Mädelsabend zu haben und dass ich hier bin, verdanke ich nur dir. Die Ankündigung habe ich nämlich bei dir auf dem Blog gesehen und zwar vor knapp einer Stunde. Glück gehabt und danke dir :-)

    Auch ich würde gerne mehr zum Kunstblut erfahren :-)

    Alles Liebe
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh yeah, sehr sehr gut, daran bin ich nämlich ausnahmsweise mal gerne schuld =D

      Kunstblut scheint ein magisches Wort zu sein ^^ Mein Freund und ich wollen morgen ein wenig shooten gehen im Schnee und dafür habe ich eines meiner weißen Kleider ein wenig mit blutenden Handabdrücken und Spritzern verziert, mal sehen, was dann morgen für ein Ergebnis bei den Fotos raus kommt =)

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
    2. Oh, gruselig, klingt aber sehr gut :-)

      Deine Antwort auf die zweiter Frage ist ja richtig toll und macht Lust auf mehr.

      Ganz liebe Grüsse
      Livia

      Löschen
    3. Hehe ja ich spiele für Fotos gerne mit so was, das macht einfach Spaß =)

      Danke schön =)

      Löschen
  7. Hallo Vivka,
    noch ein Buch,das ich nicht kenne.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und Stöbern.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, dir natürlich auch =)

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
  8. Huhu Vivka,

    Band 1 steht bei mir schon lange auf der Wunschliste aber irgendwie haben sich immer andere Bücher vorgedrängelt. Dir aber viel Spaß heute Abend

    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, dir auch!

      Ja da gibt es immer Bücher, die sich vordrängeln, das kenne ich gut xD

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
  9. Huhu
    Schwarzer Mond über Soho hat mich nicht begeister können, habe es sogar abgebrochen.
    Aber irgendwann möchte ich ihm noch eine Chance geben, weil mir der erste Teil sehr gut gefallen hat
    Der vergleich mit einem Dackel ist wirklich gut xD

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ha so schlimm? Also zum abbrechen reicht es bei mir nicht, da habe ich schon ganz andere Bücher gelesen und ich finde es gar nicht schlimm, ich mag es sogar =)

      Manchmal ist es gut, Bücher irgendwann noch mal zu lesen. Ich hatte auch mal völlig frustriert ein Buch abggebrochen und es so zwei Jahre später nochmal gelesen und war völlig begeistert ^^

      Danke =)

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
  10. Wow, wie schnell du vorankommst, trotz den vielen Kommentaren. Das Buch scheint ja wirklich toll zu sein :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wundert mich auch ein wenig, aber es liest sich so leicht und flüssig, dass ich gut hinterher komme =) Es war definitiv die richtige Wahl für heute Abend ^^

      Löschen
  11. Hallo Vika

    Schon dein Auge.
    Von deiner Reihe habe ich zwei ungelesene Bücher hier. Dir scheint es sehr gut zu gefallen.

    Liebe Grüße und eine gute Nacht,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Definitiv, ich mag die Bücher =) Sind jetzt nicht sehr anspruchsvoll, aber gerade für zwischendurch echt super =)

      Danke schön, dir später auch eine gute Nacht!
      Vivka

      Löschen
  12. Oh, dann mach schnell Pause, damit sich das Auge wieder gut erholt.
    Und nun stöbere ich gleich bei dir vorbei, die Blutbilder will ich sehen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mache ich =)

      Man sieht da noch nicht so viel, aber als kleiner Apettithappen schon mal ;)

      Löschen
  13. Das mit deinem Auge hört sich ja überhaupt nicht gut an. Es ist gut, dass du dann so diszipliniert deine Augen schonst und das Lesen abbrichst. Genauso wie Tanja, würde ich ja sagen, dass du deine Augen auch komplett schonen und die Fragen ein andermal beantworten kannst. Nunja, da jetzt aber eh schon unsere letzte Frage online gegangen ist, kommt's vielleicht auch nicht mehr drauf an? *schmunzel* Trotzdem wünsche ich dir mit dem Auge eine gute Besserung/Erholung. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa bringt ja leider weder mir noch dem Auge etwas, dann weiter zu lesen, sehe ja eh schon immer unscharf, weil beide Augen versuchen sich anzupassen und es funktioniert einfach nicht ^^"

      Na wenn ich nicht mehr direkt im Buch lese, dann sind die Augen schon weniger angestrengt und hier werde ich auch nicht mehr zu lange machen ;)

      Danke dir =)

      Löschen
  14. Hallo Vivka,

    diese Reihe reizt mich auch irgendwie, obwohl es eigentlich gar nicht mein Genre ist, aber die Cover sind toll und alleine schon weil sie in London handeln, interessieren sie mich.

    Gute Besserung für dein Auge :)

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die Cover sind wirklich sehr gelungen =)

      London ist auch voll schön! =)

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
  15. Sherlock Holmes ist natürlich sehr passend, da kann Peter gewiss noch dazulernen - Sherlock ist ja einfach großartig. Die Filme fand ich ganz gut, aber ich habe dann die Bücher gelesen und die fand ich richtig genial! Da hat der Autor einen großartigen Charakter erschaffen. :)

    Alles Liebe,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, dann wird er vielleicht mal einer der ganz Großen, davon ist er ja meilenweit entfernt und dann ist da ja noch die ganze Sache mit dem Magie lernen ^^

      Wann wären die Bücher mal nicht besser, als irgendwelche Film- oder Serienadaptionen? ;)
      Das stimmt, Sherlock ist grandios!

      Liebeste Grüße,
      Vivka

      Löschen
  16. "Und hey, ich habe viele viele Punkte für die Kommentar-Challenge diesen Monat gewonnen" haha ja, so gehts mir auch :D durch die Leseabende und Sachen kommt da schön was zusammen :)

    Hörst du Musik beim Lesen?

    Die Kunstblut-Fotos hab ich doch direkt mal angeguckt, das fand ich sofort spannend :D Ich bin gespannt.

    Das Buch, das du gelesen hast, kenne ich zwar, aber habs noch nicht gelesen. Das ist.. der 2. Band, richtig? Der 1. liegt nämlich glaub ich auf meinem SuB :D

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Definitiv, vor allem, weil das bei mir ab Februar wieder stark nachlassen wird, weil ich endlich wieder arbeiten darf ^^

      Oft, zumindest wenn ich alleine zu Hause bin wie gestern abend, dann wirklich sehr gerne Soundtracks, die lenken nicht ab und ergeben eine tolle Hintergrundstimmung ;)

      Ich auch, das Wetter scheint gut zu sein, schauen wir mal, ob wir nachher was tolles geshootet bekommen ^^

      Genau, der zweite Band, ich muss direkt mal gucken wie viele es davon eigentlich schon gibt ...

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen